Süße Schwimmflügelträger mit nassen Windeln im Krabbelalter; auch die Jüngsten hatten viel Spaß mit den Klosterelfen

Begeisterung ohne Stillsitzen beim Kinderkarneval des RCV am Sonntag, den 07.02.1010 im Rintelner Brückentor

Habt ihr tolle Kostüme an, so dick, rund und bunt riefen die Kinder den Klosterelfen zu als fünf gestandene Mannsbilder und zwei Ersatzdamen natürlich völlig aufgeblasen am Sonntag zum Kinderkarneval den Brückentorfestsaal stürmten.

KinderKarn_120.JPG Zu fetzigen Liedern, wo die Kinder spontan mitmachten, tanzten sie im Prinzessinnenkostüm mit den Kindern zum Fliegerlied, ließen die bunte Kuh muhen und die Regenwürmer husten. Gemeinsam mit den Kindern bewegten sich die Klosterelfen oder formell das RCV Männerballett ausgelassen auf der Bühne und im Saal. Auch eine anfängliche Zurückhaltung einiger Kinder und Erwachsener wich bei dem Anblick der dicken „Tanten“ sehr schnell. Es hielt keinen mehr auf den Plätzen. Mitmachen, lustig sein für alle, war angesagt. Auch Omas und Opas wurden wieder jung. Die Stimmung kochte hoch, die Kids waren begeistert. Mal mit auf der Bühne stehen, sich wie ein Star fühlen. So soll es sein. Schaut Euch die Fotos an, sie sagen alles.

SenKar_200.JPG Beim großen Finale übernahmen die dicken Prinzessinnen die Führung einer großen Polonäse durch den festlich geschmückten Saal. Hierbei machten die Kids begeistert mit. Ob jung ob alt, mit oder ohne Kostüm, dick oder dünn, groß oder klein. Schade, die Zeit verging wieder viel zu schnell. Mit einem dreifach Rinteln Helau, Kinder Helau, RCV Helau mussten alle Abschied nehmen. Es war auch für die Klosterelfen wieder einmal sehr schön mit den Kindern zu feiern. Die Klosterelfen werden versuchen, diese tolle Stimmung nächstes Jahr zu toppen. Beim Kinderkarneval wieder dabei zu sein ist für jede Klosterelfe Ehrensache.

Noch mehr Bilder vom Kinderkarneval und unserem Auftritt gibt es hier….

Die Kommentare wurden geschlossen